Zum Inhalt springen

Der Naturparkplan 2030

Wir gestalten unseren Naturpark neu!

Der Naturpark Neckartal-Odenwald hat vor Kurzem unter dem Motto „Wo geht es hin? mit der Erarbeitung des Naturparkplans 2030 begonnen, um mit Ihnen zusammen die Zukunft der Naturparkregion zu gestalten.

In den nächsten Wochen finden Sie weitere Informationen zum Naturparkplan, entsprechenden Veranstaltungen und Möglichkeiten zum Mitgestalten.

Damit künftige Potentiale, Leitbilder und Ziele ideal auf die Region abgestimmt werden, ist die aktive Beteiligung sowohl der Mitgliedsgemeinden als auch von jedem/r Einzelnen/r von Ihnen für uns sehr wichtig.

Für einen Überblick über die geplante Durchführung und eine Vorstellung zukünftiger Ausrichtungsmöglichkeiten, sowie die Möglichkeit zum aktiven Einbringen, laden wir Sie deshalb herzlich ein zu den beiden Auftaktveranstaltungen Naturparkplan 2030!

 

 


Auftaktveranstaltungen Naturparkplan 2030

Wir laden Sie herzlich zu den

Auftaktveranstaltungen Naturparkplan 2030 

am Donnerstag, den 25. Juli 2019

im Unteren Rathaussaal in Mosbach von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr

und in der Lobbachhalle in Meckesheim-Mönchzell von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr ein.

Wichtig: Es handelt sich dabei um zwei identische Veranstaltungen!


Folgenden Ablauf haben wir vorgesehen:

Begrüßung

Inhaltliche Einführung

Pause

World-Café zu den Handlungsfeldern:

  • Naturschutz und Landschaftpflege
  • Erholung und nachhaltiger Tourismus
  • Umweltbildung
  • Nachhaltige Regionalentwicklung

 

Abschlussdiskussion

Wer an einer der Veranstaltungen teilnehmen möchte, meldet sich zur besseren Organisation bitte unter naturparkplan@np-no.de an.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!


Werden auch Sie aktiv

Wir wollen unseren Naturpark neu denken. Und dafür brauchen wir Ihre Hilfe! Wir wollen von Ihnen wissen, welche drei Worte Ihnen zu unserem Naturpark einfallen und was Sie sich vom Naturpark wünschen. Ihre Ideen und Gedanken brauchen Sie einfach nur auf die Rückseite unserer Postkarten zu schreiben.

Wo gibt es die Postkarten? 

Natürlich bei uns im Naturparkzentrum in Eberbach, aber auch an unserem Stand auf den Naturparkmärkten und im Rathaus in Ihrer Nähe. Die ausgefüllten Postkarten können Sie dann einfach direkt am Stand, bei einer der Mitgliedsgemeinden oder im Naturparkzentrum abgegeben. Wir freuen uns schon auf Ihre Ideen und Anregungen!

 

 

nach oben