Zum Inhalt springen

Aktuelle Informationen zum Projekt "Blühender Naturpark"

Hier blüht Ihnen was!

Hier finden Sie ab sofort alle Informationen zu geplanten Veranstaltungen und Themen rund um das Projekt "Blühender Naturpark".


Rundbrief der Blühenden Naturparke Baden-Württemberg

 

Ausgabe Dezember 2022:

Blühflächenbilanz 2022    ▶ Hier den aktuellen Rundbrief lesen.

Im Jahr 2018 startete das gemeinsame Projekt aller Naturparke Baden-Württembergs: Blühende Naturparke. Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass seitdem stetig Grünflächen in der Pflege extensiviert oder neu eingesät wurden und nun insgesamt 1.130.000 mumgesetzt sind. Sowohl floristisch als auch faunistisch konnte eine erhöhte Artenvielfalt auf den Flächen nachgewiesen werden. Im Rundbrief finden Sie neben genauen Kennzahlen eine Darstellung der beliebtesten Blühpflanzen für Bienen- und Schwebfliegen auf untersuchten Projektflächen.


Veranstaltungen im Frühjahr 2023

 

Es erfolgt eine Weiterleitung auf www.bluehende-naturparke.de


Online-Vortrag: Trockenmauer und Kräuterspirale im Naturgarten

Gestaltungsakzente setzen und gleichzeitig Standorte für Pflanzen schaffen: Egal, ob Sie sich eine Weinbergsmauer nachbauen, oder ein Hochbeet mit Natursteinen gestalten wollen – Sie schaffen dort immer ein Refugium mit Lücken  und Hohlräumen für Tiere wie Mauerbienen oder Mauereidechsen. Dabei muss es nicht gleich die große Mauer sein, auch in kleinen Gärten lassen sich schnell realisierende, kleine Bauwerke errichten. Im Online-Vortrag werden Ihnen verschiedene Möglichkeiten gezeigt und was Sie beim Bau dieser Strukturen beachten sollten.
Termin: Donnerstag, 9. März 2023, 18.00 Uhr, online
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: keine
Zielgruppe: Hobbygärtner*innen, Naturgarten-Fans
Anmeldung: buero@np-no.de Alle Angemeldeten erhalten rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn den Zugangslink zum kostenlosen Webex-Seminar per E-Mail.
Anmeldeschluss am Vortag, 25. April, 12.00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten: emely.meister@np-no.de


Forum Blühendes Unternehmen 2023

Das „Forum Blühendes Unternehmen“ ist eine umfassende Informationsveranstaltung, für Unternehmen aus der Förderkulisse des Naturparks. Es wird über die vielfältigen Möglichkeiten des Projektes und über eine naturnahe Gestaltung des Unternehmensgeländes informiert. Fachkundige berichten über Erfahrungen mit dem Projekt „Blühender Naturpark“ und zeigen auf, mit welchen konkreten Maßnahmen Unternehmen einen Beitrag gegen das Insektensterben und für mehr blühende Vielfalt leisten können.
Termin: Mittwoch, 19. April 2023, 18.00 Uhr
Ort: Eberbach, Naturparkzentrum, Kellereistr. 36
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: keine
Zielgruppe: Unternehmen aus der Förderkulisse des Naturparks
Anmeldung: buero@np-no.de 
Anmeldeschluss am Vortag, 18. April, 12.00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten: emely.meister@np-no.de


Forum Bienenweide 2023

Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung informieren wir Sie über die vielfältigen Facetten des Projekts „Blühender Naturpark“, vermitteln Ihnen Wissenswertes zum Thema Biodiversität und naturnahem Gärtnern und begeistern Sie vielleicht für eine Beteiligung in den nächsten Jahren. Der interessante Fachvortrag schließt mit einer Fragerunde.

Termin: Mittwoch, 5. April 2023, 18.00 Uhr
Ort: Eberbach, Naturparkzentrum, Kellereistr. 36
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: keine
Zielgruppe: Interessierte am Projekt „Blühender Naturpark“
Anmeldung: buero@np-no.de 
Anmeldeschluss am Vortag, 4. April, 12.00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten: emely.meister@np-no.de


Mein Garten für Schmetterlinge

In den letzten Jahren ist das Ausmaß des Insektensterbens allgemein bekannt geworden. Auch wenn der Rückgang auf vielschichtige Ursachen zurückzuführen ist, kann man als Gartenfreund*in so manch praktische Überlebenshilfe für unsere Schmetterlinge und andere Insekten leisten. Wie kann ich meinen den Garten so gestalten, dass er für möglichst viele Tag- und Nachtfalter attraktiv wird? Welche Arten können dort gefördert werden? Was ist eine ökologische Falle und wie kann ich sie vermeiden? Ein kleines Einmaleins für den Schmetterlingsgarten mit praktischen Gartentipps nach dem Motto: „Der grüne Daumen wächst mit dem Gärtnern.“
Termin: Mittwoch, 26. April 2023, 18.00 Uhr
Treffpunkt: Eberbach, Naturparkzentrum, Kellereistr. 36
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: keine
Anmeldung: buero@np-no.de 
Anmeldeschluss am Vortag, 25. April, 12.00 Uhr.
Weitere Informationen erhalten: emely.meister@np-no.de


nach oben