Zum Inhalt springen

Naturpark-Förderung

Unterlagen zum Download

Bitte beachten Sie die ausführlichen Informationen und ergänzenden Merkblätter im Förderwegweiser des Ministeriums für ländlichen Raum und Verbraucherschutz.

Informationen der Geschäftsstelle

  • Wichtige Hinweise zur Förderung

    Hier finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zur Naturparkförderung.

  • Projektbrief 2020

    Hier finden Sie ausführliche Informationen zu den Förderschwerpunkten des Naturparks Neckartal-Odenwald im aktuellen Förderjahr.

  • Förderflyer

    In unserem Förderflyer finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema Förderung zusammengefasst


Wichtige Unterlagen für den Förderantrag

  • Naturpark-Förderrichtlinie

    Die Richtlinie tritt rückwirkend zum 01. Januar 2016 in Kraft.

  • Digitaler Förderantrag

    Bitte beachten Sie, dass das neue Antragsformular unbedingt digital ausgefüllt und nach dem Ausdrucken unterschrieben werden muss.

  • Erläuterungsblatt zum Förderantrag

    Dieses Dokument soll Sie beim Ausfüllen des Antragsformulars unterstützen.

  • Checkliste für einen bearbeitungsfähigen Förderantrag

    Mit dieser Checkliste können Sie prüfen, ob Ihre Unterlagen vollständig sind.

  • Vordruck "Projektbeschreibung"

    Mit Hilfe dieses Vordrucks können Sie eine detaillierte Projektbeschreibung erstellen.

  • Vordruck "Kostenaufstellung / Preisvergleich"

    Mit Hilfe dieses Vordrucks können Sie einen detaillierten Angebotsvergleich erstellen.

  • Vordruck "Zeichnungsberechtigung"

    Mit Hilfe dieses Vordrucks kann bestätigt werden, dass Sie berechtigt sind den Antragsteller (z.B. Kommune, Verein, oä) offiziell zu vertreten.

  • Vordruck "Einverständniserklärung"

    Mit Hilfe dieses Vordrucks können die Flurstückseigentümer bestätigen, dass Sie mit der Druchführung der Maßnahme einverstanden sind.

  • Datenschutzerklärung zum digitalen Förderantrag

    Datenschutzerklärung zum digitalen Förderantrag

  • Muster "Kostenaufstellung / Preisvergleich"

    Dieses Musterformular hilft Ihnen das Formular "Kostenaufstellung / Angebotsvergleich" korrekt auszufüllen.


Wichtige Unterlagen für den Zahlungsantrag

  • Nachweis Ehrenamt

    Bitte hier die ehrenamtlich geleiteten Stunden eintragen.

  • Rechnungszusammenstellung für national geförderte Anträge

    In diesem Dokument können die angefallenen Rechnungen und Belege aufgeführt werden.

  • Belegliste/Rechnungszusammenstellung für EU geförderte Anträge

    In diesem Dokument können die angefallenen Rechnungen und Belege aufgeführt werden.

  • Checkliste bearbeitungsfähiger Zahlungsantrag

    Dieses Dokument soll helfen, den Zahlungsantrag korrekt und vollständig vorzubereiten


Förderbestimmungen und Merkblätter

  • Naturpark-Förderrichtlinie (Stand 04.03.2016)

    Die Richtlinie tritt rückwirkend zum 01. Januar 2016 in Kraft.

  • Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung an kommunale Körperschaften

    AnBest-K (Stand: 01.01.2015)

  • Allgemeine Nebenbestimmungen für Zuwendungen zur Projektförderung an Personen

    AnBest-P (Stand: 01.01.2015)

  • Merkblatt zu Sanktionen

    Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz

  • Merkblatt zur Vergabe

    Regierungspräsidium

  • Merkblatt Informations- und Publizitätsmaßnahmen (EU)

    MEPL III

  • Logos zur Veröffentlichung von Projekten (EU)

    MEPL III

Hinweise für die Erstellung von Holztafeln und gedruckten Schildern

  • Informationsschreiben des Naturparks

    Grundsätzlich sind sowohl Holztafeln als auch gedruckte Schilder förderfähig. Um Förderung für gedruckte Schilder beziehen zu können, sind die Design- und Materialvorgaben zwingend einzuhalten.

  • Handbuch zur grafischen Erstellung gedruckter Schilder

    Das Handbuch erläutert, wie die grafische Gestaltung durch einen professionellen Grafiker zu erfolgen hat.

  • Ergänzende Vorgaben zur Erstellung von gedruckten Schildern

    Dieses Dokument bietet ergänzende Informationen zur Wahl des Materials usw.

  • Handbuch zur Verwendung der Wort-Bild-Marke

    Die Wort-Bild-Marke kann auf Anfrage von der Naturpark-Geschäftsstelle bezogen werden.

nach oben