Zum Inhalt springen

Veranstaltungen im

In dieser Ansicht sind keine Veranstaltungen vorhanden. Wechseln Sie den Monat oder setzen Sie die Filter zurück.
  • 26.10.2020 09:30
    Ferien-Forscherkurs - 26.-29. Oktober 2020

    Ferien-Forscherkurs - 26.-29. Oktober 2020

    Beim Basiskurs der Tschira-Jugendakademie können junge WissensSchaffer ausgewählte Fachrichtungen biologischer Forschung durch Experimentieren und bei Exkursionen unter Anleitung von Spezialisten aus erster Hand kennen lernen. Die Biologie ist eine faszinierende und eine sich immer weiter verzweigende Wissenschaft, die sich mit jeder Form des Lebens, von mikroskopisch bis makroskopisch, beschäftigt. Darüberhinaus ist die Biologie durch ihre vielfältige Forschungsarbeit eine wichtige “Zuliefererwissenschaft” für viele Bereiche unseres Alltags.

    Tschira Jugendakademie
    nina.schaller@tschira-jugendakademie.info Tel. 06221 - 477 768
    4 Tage
    auf Anfrage
    Aktuelle Informationen und Anmeldung auf https://www.tschira-jugendakademie.info (Angegebene Uhrzeiten ohne Gewähr.)
    Weitere Informationen
  • 30.10.2020
    Deko für den Herbst - Rebkränze winden

    Deko für den Herbst - Rebkränze winden

    Holen Sie sich den bunten Herbst ins Haus - durch selbst gestaltete Dekoration aus Naturmaterialien! Jeweils am Freitag, den 30. Oktober 2020 & Samstag, den 31. Oktober 2020 zeige ich Ihnen in einem Workshop, wie aus Glycinien- und Rebzweigen Kränze gewunden und herbstlich dekoriert werden können. Hierzu stehen Ihnen neben den Zweigen als vielgestaltiges Dekorationsgerüst auch eine Sammlung bunter Herbstfrüchte bereit. Um die kalten Finger aufzuwärmen, reiche ich Ihnen dazu einen Apfelweinpunsch und einen herbstlichen Nachtisch mit selbst geknackten Walnüssen. Das Event findet im Freien statt. Bei Bedarf wird für den Workshop eine Bedachung zum Schutz vor Regen installiert.

    Regina Beck, Gartenbau B. Sc.
    Jahnstraße 15, 69493 Hirschberg, Telefon: 06201/56557, E-Mail: reginas.gartenvielfalt@mail.de
    auf Anfrage
    auf Anfrage
    Nähere Informationen zu Uhrzeit, Ort, Anmeldung und Teilnahme erhalten Sie auf Anfrage bei der Veranstalterin.
    Weitere Informationen
  • 31.10.2020
    Deko für den Herbst - Rebkränze winden

    Deko für den Herbst - Rebkränze winden

    Holen Sie sich den bunten Herbst ins Haus - durch selbst gestaltete Dekoration aus Naturmaterialien! Jeweils am Freitag, den 30. Oktober 2020 & Samstag, den 31. Oktober 2020 zeige ich Ihnen in einem Workshop, wie aus Glycinien- und Rebzweigen Kränze gewunden und herbstlich dekoriert werden können. Hierzu stehen Ihnen neben den Zweigen als vielgestaltiges Dekorationsgerüst auch eine Sammlung bunter Herbstfrüchte bereit. Um die kalten Finger aufzuwärmen, reiche ich Ihnen dazu einen Apfelweinpunsch und einen herbstlichen Nachtisch mit selbst geknackten Walnüssen. Das Event findet im Freien statt. Bei Bedarf wird für den Workshop eine Bedachung zum Schutz vor Regen installiert.

    Regina Beck, Gartenbau B. Sc.
    Jahnstraße 15, 69493 Hirschberg, Telefon: 06201/56557, E-Mail: reginas.gartenvielfalt@mail.de
    auf Anfrage
    auf Anfrage
    Nähere Informationen zu Uhrzeit, Ort, Anmeldung und Teilnahme erhalten Sie auf Anfrage bei der Veranstalterin.
    Weitere Informationen
  • 07.11.2020 19:00
    Die Nachtwächterführung –  Eine erlebnisreiche Zeitreise

    Die Nachtwächterführung – Eine erlebnisreiche Zeitreise

    Stadt Eberbach

    Begleiten Sie den Nachtwächter auf seinem Rundgang durch die romantische Altstadt. Auf anschauliche und humorvolle Art und Weise informiert dieser Stadtrundgang über die Vergangenheit von Eberbach. Lauschen Sie den Geschichten und Anekdoten des Nachtwächters und kommen Sie mit auf eine spannende Reise durch die Zeit.

    Stadt Eberbach
    0 62 71 - 87 24 2
    ca. 1,5 Stunden
    5 €/Person
    Anmeldung erwünscht. Treffpunkt: Pulverturm Innenhof.
    Weitere Informationen
  • 08.11.2020 14:00
    Fluss und Landschaft, Schlösser und Burgen: Der Neckar von Neckarelz bis Eberbach

    Fluss und Landschaft, Schlösser und Burgen: Der Neckar von Neckarelz bis Eberbach

    Thementour mit Dr. Bernd Strey

    Treffpunkt Eberbach Bahnhof 14:00 Uhr (Ticketkauf wenn zutreffend), Abfahrt 14:15
    oder Bahnhof Mosbach-Neckarelz 14:30 Uhr.

    Verlauf: Fahrt mit RE bzw. S-Bahn von Eberbach nach Mosbach-Neckarelz und zurück mit zwei weiteren Ausstiegen

    Station 1: Neckarelz
    Flussgeschichte, alte Elzmündung, Hangformen, Schwemmfächer, Schloss Neuburg, Tempelhaus Neckarelz, Muschelkalk, Basaltgänge
    Gehstrecke: ca. 3 km

    Station 2: Binau (Ausstieg nur bei gutem Wetter)
    Schreckhof, Übergang Buntsandstein-Muschelkalk, Apfelgarten, Ruine Dauchstein, Neckarschlinge
    Gehstrecke: ? km

    Station 3: Neckargerach
    Margaretenschlucht, Umlaufberg, Mittelberg, Neckarinsel, Staustufe, Ruine Minneburg
    Gehstrecke: ca. 3 km

    Station 4: Eberbach
    Naturparkzentrum, Schifffahrt, Fischerbrunnen, Umlaufberge, Flussanzapfung, Flussumkehr, Treidler-Denkmal
    Gehstrecke: ca. 1 km

     

     

    Naturpark Neckartal-Odenwald
    Email: buero@np-no.de oder Tel. 06271 94 22 75.
    ca. 4 Stunden
    Kostenfrei (ausser ggf. Bahnticket)
    Eine Anmeldungen ist erforderlich. Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie die Tour in Eberbach beginnen oder in Neckarelz hinzustoßen möchten. Eine weitere Bahn-Themen-Tour findet am 22.11.2020 auf der Strecke Eberbach-Heidelberg/Altstadt statt.
    Weitere Informationen
  • 17.11.2020 19:30
    Lesung

    Lesung "Zauber, Spuk und Wasserfräulein"

    Zweite Autorenlesung im Naturparkzentrum in Eberbach

    Nach dem großen Erfolg des ersten Leseabends mit Miriam und Peter Seisler im Januar lädt der Naturpark Neckartal-Odenwald zu einer Neuauflage des Events ein. Die beiden Autoren werden aus ihrem Buch „Zauber, Spuk und Wasserfräulein“ lesen, unterhaltsame Geschichten vortragen und von den spannenden historischen und mythologischen Hintergründen der Sagen aus dem Kleinen Odenwald, Eberbach, Hirschhorn und Neckargemünd erzählen. Für alle, die gerne die heimische Natur selbst erwandern, berichten Sie von den sagenhaften Plätzen in der Region, die sie selbst besucht haben.

    Nach der Lesung gibt es wieder die Möglichkeit, das Buch zu erwerben und von den Autoren signieren zu lassen.

    Wer die erste Lesung verpasst hat, bekommt nun die Chance das Autorenpaar live zu erleben.

    Naturpark Neckartal-Odenwald
    06271 - 94 22 75
    1-2 Stunden
    Eintritt frei. Buchkauf optional. Buchpreis: 12,90 €.
    Auf Grund der geltenden Corona-Regeln ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Wer sich seinen Platz sichern möchte, muss sich rechtzeitig per Mail unter mseisler@web.de anmelden.
    Weitere Informationen
  • 22.11.2020 14:00
    Fluss und Landschaft, Schlösser und Burgen: Der Neckar von Eberbach bis Heidelberg

    Fluss und Landschaft, Schlösser und Burgen: Der Neckar von Eberbach bis Heidelberg

    Thementour mit Dr. Bernd Strey

    Treffpunkt Eberbach Bahnhof 14:00 Uhr (Ticketkauf wenn zutreffend)

    Verlauf: Fahrt mit der S-Bahn von Eberbach zu den genannten Ausstiegsstationen bis Heidelberg Altstadt

    Station 1: Eberbach
    Flussgeschichte, Umlaufberge, Flussanzapfung, und Flussumkehr, Fischerei

    Station 2: Hirschhorn (ohne Ausstieg)
    Neckarschlinge, Ersheimer Kapelle

    Station 3: Neckarsteinach
    Schifffahrt, Staustufe, 4 Burgen, Dilsberg
    Gehstrecke: 1 km

    Station 4: Neckargemünd
    Hochwasser, Elsenzmündung, Hollmuth
    Gehstrecke: 1-2 km

    Station 5: Heidelberger Alstadt (Karlstor)
    Durchbruchstal, Grundgebirge, Löss, Heidelberger Becken, Neckarmündung Mannheim, Felsenmeere, Schloss, Abtei Neuburg
    Gehstrecke: < 1 km

    Naturpark Neckartal-Odenwald
    Email: buero@np-no.de oder Tel. 06271 94 22 75.
    ca. 4 Stunden
    Kostenfrei (ausser ggf. Bahnticket)
    Eine Anmeldungen ist erforderlich. Die Rückfahrt kann individuell erfolgen.
    Weitere Informationen
  • 05.12.2020
    Deko für Weihnachten - Barbarazweige schneiden & dekorieren

    Deko für Weihnachten - Barbarazweige schneiden & dekorieren

    Machen Sie sich wieder mit einer alten Tradition bekannt! Seit Generationen liebt es der Mensch, sich bei immer winterlicher und kahler werdender Natur, Buntheit in seine Wohnräume zu holen. Am Samstag, den 5. Dezember 2020 möchte ich das Brauchtum der Barbarazweige gemeinsam mit Ihnen wieder beleben. In meinem Workshop gebe ich Ihnen Wissenswertes an die Hand, Wildobstzweige auf traditionelle und zugleich zauberhafte Weise vor Weihnachten zur Blüte zu bringen. Durch die Dekoration der Blütenzweige und das kreative Gestalten der Vasen verleihen wir ihnen den weihnachtlichen Glanz. Dazu reiche ich selbstgemachte Weihnachtsgenüsse mit Punsch. Das Event findet im Freien statt. Bei Bedarf wird für den Workshop eine Bedachung zum Schutz vor Regen installiert.

    Regina Beck, Gartenbau B. Sc.
    Jahnstraße 15, 69493 Hirschberg, Telefon: 06201/56557, E-Mail: reginas.gartenvielfalt@mail.de
    auf Anfrage
    auf Anfrage
    Nähere Informationen zu Uhrzeit, Ort, Anmeldung und Teilnahme erhalten Sie auf Anfrage bei der Veranstalterin.
    Weitere Informationen

Das Jahresprogramm des Naturpark Neckartal-Odenwald zum downloaden

Das Jahresprogramm des Naturparks wird gefördert mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg, der Lotterie Glücksspirale und der Europäischen Union (ELER).



nach oben